visual merchandising & Marketing.

Individuell. Speziell. anders.

 

Heutzutage werden wir von Angeboten, Informationen und Reizen nahezu überflutet. Wer als Unternehmen auffallen möchte, nutzt die Kenntnisse des Visual Merchandisings & Marketings. Das Ziel des Visual Merchandisings besteht darin, eine optische Verkaufsförderung am Point of Sale zu erreichen. Dies gelingt zum Beispiel durch gekonnte Warenplatzierung, Preisauszeichnung, Dekoration im Verkaufsraum und Schaufenster sowie Werbung. Klingt einfach, ist es aber nicht. Mit gekonnter Wareninszenierung wird das angebotene Produkt in Szene gesetzt und zugleich Kaufanreize geschaffen. Ausserdem unterstützt es den Markenauftritt und trägt zur Imagebildung eines Unternehmens bei. 

Um diese Fähigkeiten zu erlenen, besuchte ich den Zertifikatslehrgang Visual Merchandising & Marketing (Fashion, Design & Sales) an der KV Business School in Zürich und schloss diesen im Sommer 2017 mit der Bestnote ab. Hier konnte ich mir zu Themen wie Sales Management, Retail Marketing, Merchandising Planning & Buying, Technik & Design, Retail Design, Visual Merchandising Design und Inszenierung ein gutes Wissen aneignen. Zudem besuchte ich praktische Arbeitstage im Interio als auch im Globus. 

Falls auch du eine Ausstellungsfläche oder ein Schaufenster von mir gestalten lassen möchtest, freue ich mich auf deine unverbindliche Kontaktaufnahme. 

SHARE ME

Copyright © 2017 Hollys things

info@hollys-things.ch